29.12.2013 – 10:00 Uhr

Spielzeit: 10,51 Minuten – 18 Spiele (196 Min.)

Vorrunde

Finalrunde

Tabelle

Gruppe A

Gruppe B

Mannschaftsfotos

Bericht der Schweriner Volkszeitung

Besser machten es die Rühner F-Junioren, die es bis ins Finale schafften, sich dort aber der Übermannschaft vom FC Mecklenburg Schwerin mit 0:3 geschlagen geben. „Ich bin sehr zufrieden. Das war mehr, als ich erwartet habe“, sagt FSV-Trainer Nick Hameister. Stolz war er auch auf seinen Schützling Noah Wiechmann, der zum besten Spieler gewählt wurde. Die Bützower dagegen kamen nicht über Rang sechs hinaus.  Der TSV konnte ganz einfach nicht den Ausfall von Toptorjägerin Annika Schwarz verkraften, die mit einem Fußbruch lange Zeit ausfällt und auf der Tribüne mitfieberte. „Die Mannschaft sendet ihr beste Genesungswünsche“, sagt Bützows Coach Sven Heyn, der nach dem Turnier bei seiner Mannschaft bemängelte, dass sie die guten Trainingseindrücke nicht bestätigte.

 

Alle Bilder hier!