Am Dienstag, dem 14. August, fand die Saisoneröffnung der Jugendmannschaften des TSV Bützow statt. Rund 80 Kinder und Jugendliche hatten sichtlich Spaß an dieser Veranstaltung.

Jugendobmann Michael Kloß eröffnete die „Feier“ und auch Abteilungsleiter André Westphal wünschte den Kindern und den Trainern eine erfolgreiche Saison.

Nach einem Gruppenfoto wurden von den ältesten Spielern, den A-Junioren, acht verschiedene Teams gewählt. So entstanden gemischte Mannschaften aus der G-, F-, E-, D- und A-Jugend.

Auf der Sportanlage am Wall wurden vier Spielfelder aufgebaut. Ein Spiel dauerte zehn  Minute, ehe der Verlierer das Spielfeld wechseln musste. Nach vier Spielen stand dann auch der Sieger fest. Als Abschluss verteilten Finanzchef Wolf-Dieter Brusch und der amtierende Abteilungsleiter Hans-Dieter Kondegorski Süßigkeiten und „Robby Bubble“, der berühmte Sekt für Kinder, an die begeisterten Spieler.

„Eine sehr gelungene Veranstaltung. Man hat gesehen, wie viel Spaß es den Kindern und auch den Betreuern gemacht hat!“, so das Fazit von Michael Kloß.

Auf eine erfolgreiche Punktspielsaison 2013/2014!

 

Die Bilder sind in hier zu finden!